Episodenübersicht

#42 Die Zwölf Stämme

n dieser Folge unterhalte ich mich mit Mirco und Christoffer vom „sprech:aktiv“-Podcast über die sogenannte „Hustle Culture“ und über Produktivitäts-Coaches (und vieles mehr) – wir finden viele Parallelen zu sogenannten „Sekten. Der Blick auf diese Phänomene zeigt, wie wertvoll es auch außerhalb religiöser Kontexte sein kann, sich mit den Mechanismen hinter problematischen Gruppen auseinanderzusetzen.

Zur Folge »

WSW26: Hustle Culture & Produktivitätsgurus („sprech:aktiv“ Crossover-Special)

n dieser Folge unterhalte ich mich mit Mirco und Christoffer vom „sprech:aktiv“-Podcast über die sogenannte „Hustle Culture“ und über Produktivitäts-Coaches (und vieles mehr) – wir finden viele Parallelen zu sogenannten „Sekten. Der Blick auf diese Phänomene zeigt, wie wertvoll es auch außerhalb religiöser Kontexte sein kann, sich mit den Mechanismen hinter problematischen Gruppen auseinanderzusetzen.

Zur Folge »

#39 – Die Rael-Bewegung

Die Erde ist ein Außenposten einer außerirdischen Zivilisation – und wir Menschen wurden von den Elohim erschaffen. Das sind zwei zentrale Glaubenssätze der Raelianer – einer UFO-Religion, die aufgrund ihrer kuriosen Ansichten von vielen nur belächelt wird. Was steckt dahinter? Und kann man diese Bewegung als Sekte bezeichnen?

Zur Folge »

#38 Der Ku Klux Klan & Christian Identity

Der Ku Klux Klan ist berühmt-berüchtigt für sein rassistischen Gewalttaten – in der Vergangenheit, aber auch in der Gegenwart. In dieser Folge werfe ich einen genauen Blick auf die Terrorgruppe, die ihren Hass mitunter auch aus der sogenannten „Christian Identity“ heraus begründet. Was hat es damit genau auf sich?

Zur Folge »

WSW22: Bonusfolge „Shincheonji-Update“

Instagrammer Nicolai (@pfarrerausplastik) hat mich zum Live-Talk über Shincheonji eingeladen – die Gruppe ist derzeit in sozialen Medien und auch sonst in der Mission sehr aktiv. In den letzten 3 Jahren hat sich da auch ein bisschen was getan – deshalb kriegt ihr diesen Live-Talk als Bonusfolge hier im Podcast-Feed.

Zur Folge »

#37 Die Sprache der Apokalypse

Sprache ist mehr als nur die Aneinanderreihung von Worten. In dieser Crossover-Folge spreche ich mit Mirco und Christoffer vom Sprech-Aktiv-Podcast über die Frage, ob es

Zur Folge »

#36 Die Amish

Vermutlich kennt jeder die Amish: Immer wieder tauchen sie zum Beispiel in Filmen auf, dargestellt als kleine, krude Gruppe, die im 17 Jahrhundert hängengeblieben ist.

Zur Folge »

#35 – Christlich Essenische Kirche

Collarhemd, Soutane, katholisch anmutende Liturgie: Die „Christlich Essenische Kirche“ bezeichnet sich als erste interreligiöse Kirche der Welt. Kritiker bezeichnen sie als esoterisches Kunstprodukt. Was steckt

Zur Folge »

#33 Die Sonnentempler

Im Jahr 1994 erschüttert ein Massaker die Weltnachrichten: In Kanada und Frankreich werden bei Hausbränden Dutzende Tote gefunden. Alle waren Mitglieder des Sonnentempler-Ordens, einer bis

Zur Folge »

#31 Die Åkerblom-Bewegung

Anfang des 20. Jahrhunderts wird in Finnland eine junge Frau bekannt: Maria Åkerblom. Sie predigt in Trance und schart hunderte Anhänger:innen um sich. Doch sie

Zur Folge »

#30 Anastasia-Bewegung

Immer wieder hört man in den letzten Monaten von ökologischen Siedlungen, von sogenannten „Familienlandsitzen“. Was verbirgt sich dahinter? Bloß eine harmlose Öko-Landflucht? In dieser Folge

Zur Folge »

#29 Esoterik

Die Esoterik ist eine Weltanschauung, die sehr vielfältig und breit gefächert ist. In der heutigen Szene begegnen allerhand kuriose Phänomene. Doch was steckt dahinter? Woher

Zur Folge »

#28 Westboro Baptist Church

Hass gegen Homosexuelle, Hass gegen Juden, Hass gegen alles: Die Westboro Baptist Church ist eine kleine, christliche extrem-fundamentalistische Gruppe in den USA. Was glauben die

Zur Folge »

#26 Die Trump-Sekte?

Können politische Systeme „Sekten“ sein? Gemeinsam mit dem Historiker Ralf Grabuschnig vom Deja-Vu-Geschichte-Podcast nähere ich mich in dieser Crossover-Folge dieser Frage. Was haben populistische Politiker

Zur Folge »

#24 Evangelisch

Ich betreibe diesen Podcast als evangelischer Theologe und Christ. Das wird mir häufiger vorgeworfen: Wie kann ich als Mitglied einer Religionsgemeinschaft andere Glaubensrichtungen betrachten? Wie

Zur Folge »

#22 Belcher Island Murders

Adventszeit ist True-Crime-Zeit bei Secta. Wenig besinnlich gibt es hier einmal die Woche eine kurze Folge, die eine mörderische Sektengeschichte erzählt. In dieser Folge geht

Zur Folge »

#21 Der Fall Jan H.

Adventszeit ist True-Crime-Zeit bei Secta. Wenig besinnlich gibt es hier einmal die Woche eine kurze Folge, die eine mörderische Sektengeschichte erzählt. In dieser Folge geht

Zur Folge »

#19 The Vampire Clan

Adventszeit ist True-Crime-Zeit bei Secta. Wenig besinnlich gibt es hier einmal die Woche eine kurze Folge, die eine mörderische Sektengeschichte erzählt. In dieser Folge geht

Zur Folge »

#18 Die Gemeinde

„Die Gemeinde“ – dahinter verbirgt sich eine kleine, weltweit verbreitete christliche Strömung. Gläubige dieser Bewegung halten daran fest, dass alle „wahrhaft Glaubenden“ Teil der einen

Zur Folge »

#17 Gehirnwäsche ?!

Vor allem im Rahmen populärer Berichte und Wahrnehmungen von sogenannten „Sekten“ ist oft die Rede von „Gehirnwäsche“. Doch diese Bezeichnung ist sehr problematisch und nicht

Zur Folge »

WSW1: Uriella, Wera-Gemeinde

In dieser Pilotfolge von „Was sonst noch wa(h)r“ probiere ich ein neues, „aktuelles“ Format von Secta aus. Es geht um den Tod von Uriella und

Zur Folge »

#12 Eure Sektenerfahrungen

Ich habe in den letzten Folgen immer wieder dazu aufgerufen, dass ihr mir eure Erfahrungen mit Sekten oder Religionsgemeinschaften zuschickt – daraus habe ich nun

Zur Folge »

#11.1 Post von den Mormonen

Nach der Folge #11 über die Mormonen habe ich digitale Post bekommen – eine Mail des Pressesprechers Deutschland der HLT landete in meinem Postfach. Minutiös

Zur Folge »

#4 Peoples Temple: Endstation Paradies

Im November 1978 ereignet sich einer der größten Massenselbstmorde der Geschichte: Im südamerikanischen Dschungel sterben hunderte Menschen in einer Kommune namens „Jonestown“, die eigentlich ein sozialistisches Paradies

Zur Folge »

#3 Fiat Lux, die Karikatur einer Sekte?

Gequirltes Athrumwasser, Strichcode-Verschwörung, Naturkost-Tänze: Kaum eine Sekte mutet nach außen hin so kurios an wie Uriellas „Fiat Lux“. Die exzentrische Heilerin liebt die Öffentlichkeit –

Zur Folge »

#1 Was sind Sekten?

Secta startet durch! In diesem Podcast soll es um Sekten und religiöse Sondergemeinschaften gehen. Doch: Was versteht man eigentlich unter einer Sekte? Und was ist

Zur Folge »