#33 Die Sonnentempler

Im Jahr 1994 erschüttert ein Massaker die Weltnachrichten: In Kanada und Frankreich werden bei Hausbränden Dutzende Tote gefunden. Alle waren Mitglieder des Sonnentempler-Ordens, einer bis dahin völlig unscheinbaren esoterischen Gemeinschaft. Was ist passiert? Und warum gab es Jahre später noch weitere Todesfälle?

Viel Spaß! Feedback wie immer gern als Kommentar oder an guru@secta.fm.

Das nächste Online-Hörer:innentreffen findet am 16. Juli 2021 um 20:30 Uhr statt. Den Link zur Videokonferenz findet ihr einige Stunden vor der Treffen unter secta.fm/termine.

Unterstützung

Ihr könnt die Arbeit an Secta unterstützen. Geht dazu einfach auf: secta.fm/unterstuetzung.

Vielen Dank!

Discord

Werde Teil der Secta-Community auf Discord!

Social Media

Credits:

Secta ist Teil des ruach.jetzt-Netzwerks.

**Quellen **

Willms, Gerald: Die wunderbare Welt der Sekten. Von Paulus bis Scientology, Göttingen 2012, S. 140ff.293ff;

Stamm, Hugo: Im Bann der Apokalypse. Endzeitvorstellungen in Kirchen, Sekten und Kulten. Zürich 1998, S. 211-229.

Links

2 comments on “#33 Die Sonnentempler
  1. Marcel sagt:

    Hallo,
    ich wollte mich einfach mal für den, meiner Meinung nach, sehr interessant und aufklärenden Podcast bedanken. Ich habe dich vor ungefähr einem Monat durch meinen Ethik Lehrer entdeckt und verschlinge den Podcast seitdem regelrecht. Ich bin noch nicht ganz bei der aktuellen Folge (grade bei der zur OCG). Wollte mich aber einfach mal für diesen sehr gut recherchierten Podcast bedanken.
    Mfg Marcel

    1. Fabian sagt:

      Danke für das Kompliment. Freut mich sehr! Und schön, dass dein Ethik-Lehrer Secta weiterempfiehlt 😀

      Liebe Grüße Fabian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.