#10 Shinchonji: Der unsterbliche Pastor der Endzeit

Derzeit machen immer wieder Medienberichte die Runde von einer südkoreanischen “Sekte”, die in Deutschland ihre Missionsbemühungen intensiviert: Shinchonji. Doch was verbirgt sich hinter dieser Gruppe? Und sind sie wirklich so problematisch und gefährlich, wie in den Medien suggeriert wird? Secta hat sich die Neureligion unter der Führung von Man-Hee Lee genauer angeschaut.

 

Credits:

Postproduktion: Tobias Sauer, ruach.jetzt

Die Titelmusik zu dieser Folge stammt von Kevin MacLeod, die Trenner-Sounds von Sergey Cheremisinov.

Weiterführende Literatur, Links und Videos

 

Audiokommentar vom oboeman – hier geht es zu seinem Podcast: https://www.umwomukum.de/

 

3 Äußerungen zu #10 Shinchonji: Der unsterbliche Pastor der Endzeit

  1. Tolle Folge, gut recherchiert und differenziert erklärt – wie immer. Schade, dass die Lautstärke der Folge sehr leise war. Mit Strassenlärm im Hintergrund konnte ich kaum etwas verstehen. Ich empfehle dir, die Folgen jeweils auf den Podcast-Standard -16LUFS zu pegeln (z.B. via Auphonic).

    1. Hallo Timm, vielen Dank für das Feedback! Mir ist der leise Ton auch schon aufgefallen, ich wollte die Dateien diese Woche noch austauschen. Lustigerweise habe ich dieses Mal zum ersten Mal Auphonic zur Postproduktion benutzt und eigentlich genau den von dir genannten Pegel eingestellt. Irgendwas ist aber offenbar schief gelaufen. Normalerweise mache ich die Postproduktion gar nicht, die habe ich ausgesourced. Nun denn – man lernt nie aus.

      Liebe Grüße
      Fabian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.