WSW31: Secta-Buch, der Fall Alex Batty, Kinder-Mission durch Angst, Narconon, Krypto-Scam

In dieser Folge “Was sonst noch wa(h)r“ geht es um den Fall Alex Batty, um fundamentalistische Christen, die Kinder mit Angst missionieren, um Recherchen des Guardian zu „Narconon“ um einen Pastor, der zum Krypto-Scammer wird und um kleinere Updates. Ein volles Programm!

Das Secta Buch heißt „Die Spur des Bösen – wenn Fanatismus tödlich endet“. Es erscheint am 26. März im EMF-Verlag und kann jetzt schon überall vorbestellt werden. Zum Beispiel im Buchhandel bei dir in der Nähe: Hier.

Viel Spaß mit dieser Folge! Feedback wie immer gern als Kommentar oder an guru@secta.fm.

SECTA Plus

Ihr könnt Secta-Plus Mitglied werden. Für euch gibt es einen exklusiven Podcast-Feed mit Bonus-Inhalten und vieles mehr. Alle Infos dazu unter: plus.secta.fm.

Ich freue mich, wenn ihr Secta regelmäßig unterstützt!

Discord

Werde Teil der Secta-Community auf Discord!

Social Media

Credits:

Secta ist Teil des ruach.jetzt-Netzwerks.

Quellen

Alex Batty

Kinder-Mission durch Angst

Narconon/Scientology

Pastor wird zum Krypto Scammer

Veränderung der „Sekten-Landschaft“

 

Update Shakahola-Massaker

 

2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.