#29 Esoterik

Die Esoterik ist eine Weltanschauung, die sehr vielfältig und breit gefächert ist. In der heutigen Szene begegnen allerhand kuriose Phänomene. Doch was steckt dahinter? Woher kommen diese Vorstellungen – und welche Glaubenssätze liegen den Praktiken zugrunde? Darum geht es in dieser Folge von Secta.

Weiterlesen “#29 Esoterik”

#27 Organische Christus Generation (OCG)

Klagemauer TV und die Anti-Zensur-Koalition zählen zu den “Big Playern” im Internet, wenn es darum geht, Verschwörungsmythen zu verbreiten. Gegründet wurden beide von einem Mann: Dem Schweizer Laienprediger Ivo Sasek, der seit über 20 Jahren die “Organische Christus Generation” leitet. Was verbirgt sich dahinter? Was hat das mit Verschwörungsmythen zu tun? Und: Ist die OCG eine harmlose kleine Gruppe oder tatsächlich gefährlich?

Weiterlesen “#27 Organische Christus Generation (OCG)”

WSW9: Neuer Esoterik-Kongress, Corona in Freikirchen, Getarnte Scientologen, Der Fall Jan H., Erneuter TOS-Anschlag

In dieser Folge von Secta – “Was sonst noch wa(h)r” geht es um einen weiteren Esoterik-Online-Kongress, um die Corona-Fälle in Freikirchen, um den Gerichtsprozess im Fall Jan H. (Folge 21), um Scientologen, die sich als Corona-Bekämpfer ausgeben und um einen erneuten Anschlag auf die “Tübinger Offensive Stadtmission”.

Weiterlesen “WSW9: Neuer Esoterik-Kongress, Corona in Freikirchen, Getarnte Scientologen, Der Fall Jan H., Erneuter TOS-Anschlag”

#26 Die Trump-Sekte?

Können politische Systeme “Sekten” sein? Gemeinsam mit dem Historiker Ralf Grabuschnig vom Deja-Vu-Geschichte-Podcast nähere ich mich in dieser Crossover-Folge dieser Frage. Was haben populistische Politiker mit Anführern sogenannter Sekten gemeinsam – und was nicht? Sind die Anhänger von Donald Trump vergleichbar mit Mitgliedern einer Sekte?

Weiterlesen “#26 Die Trump-Sekte?”