#18 Die Gemeinde

“Die Gemeinde” – dahinter verbirgt sich eine kleine, weltweit verbreitete christliche Strömung. Gläubige dieser Bewegung halten daran fest, dass alle “wahrhaft Glaubenden” Teil der einen Ortsgemeinde sind. Und das sind natürlich: sie selbst. Was verbirgt sich hinter dieser Gruppe? In dieser Folge ist PD Dr. Christina Drobe zu Gast, die sich das Ganze sehr genau angeschaut hat.

Weiterlesen “#18 Die Gemeinde”

#16 Jehovas Zeugen: Theokratie auf Erden

Die Zeugen Jehovas sind eine der bekanntesten Religionsgemeinschaften in Deutschland – sie klingeln an Haustüren und stehen mit ihren Zeitschriften still an öffentlichen Plätzen und in Fußgängerzonen. Für viele sind sie der Prototyp einer “Sekte” – ich habe mit ehemaligen, aktiven und inaktiven Zeugen Jehovas gesprochen und mir ein eigenes Bild gemacht. Was genau verbirgt sich hinter dieser Gruppe?

Weiterlesen “#16 Jehovas Zeugen: Theokratie auf Erden”

WSW2: Totenerweckung, Rülps-Heilung, Redeverbot für Scientologin

In der zweiten Folge von Secta – Was sonst noch wa(h)r geht es um die angebliche Auferweckung eines Toten in Südafrika, um “Universal Medicine” und Rülps-Heilungen und um eine VHS, die einer Scientologin verbietet, einen Vortrag zu halten. Außerdem bekommt ihr einen “Live”-Einblick zu meinen Recherchen zu den Zeugen Jehovas. Viel Spaß!

Weiterlesen “WSW2: Totenerweckung, Rülps-Heilung, Redeverbot für Scientologin”