Secta - der Podcast über sogenannte Sekten und neureligiöse Bewegungen

Es gibt abertausende Glaubensgemeinschaften in der Welt. Der Secta-Podcast schaut genauer hin: In jeder Folge wird eine Gemeinschaft ausführlich analysiert. Dabei begegnen kuriose, interessante und manchmal auch gefährliche Dinge.

Zwei besondere Anliegen hat dieser Podcast: Zum einen sollen die Gemeinschaften erst einmal vorgestellt werden: Woher kommen sie? Was glauben sie? Dann werden sie allerdings durchaus auch kritisch eingeordnet und beleuchtet. Gibt es vielleicht Dinge, die an dieser Gemeinschaft problematisch sind? 

Für mich steht dabei der Respekt vor dem Glauben andere sehr weit oben. Polemik oder reißerische Aufmacher werdet ihr bei mir nicht hören. 

Ich wünsche euch beim Hören so viel Spaß, wie ich beim Produzieren habe.

Unterschrift

(Host des Secta-Podcast)

#40 Branch Davidians

Die Geschichte von David Koresh und den Branch Davidians gehört zu den wohl bekanntesten “Sekten-Ereignissen” im 20 Jahrhundert: Bei einem Brand in der Nähe von

Jetzt anhören »

 

 

Bisher unterstützen diesen Podcast 70 Menschen regelmäßig.

  

Ich freue mich, wenn du dazu beiträgst, dass Secta produziert werden kann! Als Dankeschön gibt es im “Secta-Plus”-Programm  zum Beispiel Bonusfolgen (bereits mehr als 5 Stunden) und Schwerpunkt-Newsletter.

Bisher unterstützen diesen Podcast 70 Menschen regelmäßig.

  

Ich freue mich, wenn du dazu beiträgst, dass Secta produziert werden kann! Als Dankeschön gibt es im “Secta-Plus”-Programm  zum Beispiel Bonusfolgen und Schwerpunkt-Newsletter. 

Die aktuellsten Folgen aus dem Bonus Feed:  

   SP24 "Kackfrech wird sowas schriftwidrig behauptet!" - Eine Andacht von Olaf Latzel
   SP23 Numerologie-Ausbildung: Meine Lebenszahl
   SP22 Numerologie-Ausbildung: Die Zahlen 3,4,5,6,7,8,9,0

 

Aktuelle Folgen

#40 Branch Davidians

Die Geschichte von David Koresh und den Branch Davidians gehört zu den wohl bekanntesten “Sekten-Ereignissen” im 20 Jahrhundert: Bei einem Brand in der Nähe von

Weiterlesen»

#39 – Die Rael-Bewegung

Die Erde ist ein Außenposten einer außerirdischen Zivilisation – und wir Menschen wurden von den Elohim erschaffen. Das sind zwei zentrale Glaubenssätze der Raelianer – einer UFO-Religion, die aufgrund ihrer kuriosen Ansichten von vielen nur belächelt wird. Was steckt dahinter? Und kann man diese Bewegung als Sekte bezeichnen?

Weiterlesen»

#38 Der Ku Klux Klan & Christian Identity

Der Ku Klux Klan ist berühmt-berüchtigt für sein rassistischen Gewalttaten – in der Vergangenheit, aber auch in der Gegenwart. In dieser Folge werfe ich einen genauen Blick auf die Terrorgruppe, die ihren Hass mitunter auch aus der sogenannten “Christian Identity” heraus begründet. Was hat es damit genau auf sich?

Weiterlesen»

WSW22: Bonusfolge “Shincheonji-Update”

Instagrammer Nicolai (@pfarrerausplastik) hat mich zum Live-Talk über Shincheonji eingeladen – die Gruppe ist derzeit in sozialen Medien und auch sonst in der Mission sehr aktiv. In den letzten 3 Jahren hat sich da auch ein bisschen was getan – deshalb kriegt ihr diesen Live-Talk als Bonusfolge hier im Podcast-Feed.

Weiterlesen»

#37 Die Sprache der Apokalypse

Sprache ist mehr als nur die Aneinanderreihung von Worten. In dieser Crossover-Folge spreche ich mit Mirco und Christoffer vom Sprech-Aktiv-Podcast über die Frage, ob es

Weiterlesen»

#36 Die Amish

Vermutlich kennt jeder die Amish: Immer wieder tauchen sie zum Beispiel in Filmen auf, dargestellt als kleine, krude Gruppe, die im 17 Jahrhundert hängengeblieben ist.

Weiterlesen»

#35 – Christlich Essenische Kirche

Collarhemd, Soutane, katholisch anmutende Liturgie: Die “Christlich Essenische Kirche” bezeichnet sich als erste interreligiöse Kirche der Welt. Kritiker bezeichnen sie als esoterisches Kunstprodukt. Was steckt

Weiterlesen»

#33 Die Sonnentempler

Im Jahr 1994 erschüttert ein Massaker die Weltnachrichten: In Kanada und Frankreich werden bei Hausbränden Dutzende Tote gefunden. Alle waren Mitglieder des Sonnentempler-Ordens, einer bis

Weiterlesen»