Secta - der Podcast über sogenannte Sekten und neureligiöse Bewegungen

Es gibt abertausende Glaubensgemeinschaften in der Welt. Der Secta-Podcast schaut genauer hin: In jeder Folge wird eine Gemeinschaft ausführlich analysiert. Dabei begegnen kuriose, interessante und manchmal auch gefährlich Dinge.

Zwei besondere Anliegen hat dieser Podcast: Zum einen sollen die Gemeinschaften erst einmal vorgestellt werden: Woher kommen sie? Was glauben sie? Dann werden sie allerdings durchaus auch kritisch eingeordnet und beleuchtet. Gibt es vielleicht Dinge, die an dieser Gemeinschaft problematisch sind? 

Für mich steht dabei der Respekt vor dem Glauben andere sehr weit oben. Polemik oder reißerische Aufmacher werdet ihr bei mir nicht hören. 

Ich wünsche euch beim Hören so viel Spaß, wie ich beim Produzieren habe.

Unterschrift

(Host des Secta-Podcast)

 

 

Bisher unterstützen diesen Podcast 62 Menschen regelmäßig.

  

Ich freue mich, wenn du dazu beiträgst, dass Secta produziert werden kann! Als Dankeschön gibt es im “Secta-Plus”-Programm  zum Beispiel Bonusfolgen (bereits mehr als 5 Stunden) und Schwerpunkt-Newsletter.

Bisher unterstützen diesen Podcast 62 Menschen regelmäßig.

  

Ich freue mich, wenn du dazu beiträgst, dass Secta produziert werden kann! Als Dankeschön gibt es im “Secta-Plus”-Programm  zum Beispiel Bonusfolgen und Schwerpunkt-Newsletter. 

Die aktuellsten Folgen aus dem Bonus Feed:  

   SP15: Auf dem Weg zum Engel-Medium X           SP14: Auf dem Weg zum Engel-Medium IX           SP13: Auf dem Weg zum Engel-Medium VIII       

 

Aktuelle Folgen

#37 Die Sprache der Apokalypse

Sprache ist mehr als nur die Aneinanderreihung von Worten. In dieser Crossover-Folge spreche ich mit Mirco und Christoffer vom Sprech-Aktiv-Podcast über die Frage, ob es

Weiterlesen»

#36 Die Amish

Vermutlich kennt jeder die Amish: Immer wieder tauchen sie zum Beispiel in Filmen auf, dargestellt als kleine, krude Gruppe, die im 17 Jahrhundert hängengeblieben ist.

Weiterlesen»

#35 – Christlich Essenische Kirche

Collarhemd, Soutane, katholisch anmutende Liturgie: Die “Christlich Essenische Kirche” bezeichnet sich als erste interreligiöse Kirche der Welt. Kritiker bezeichnen sie als esoterisches Kunstprodukt. Was steckt

Weiterlesen»