Tokio

#7 Aum-Sekte: Apokalypse in der U-Bahn

Am 20. März 1995 setzen Mitglieder der apokalyptischen Aum-Sekte das tödliche Giftgas Sarin frei. Es ist nur der Höhepunkt einer beispiellose Lehre der Gewalt, auf die der selbsternannte Messias Shoko Asahara seine Jünger eingeschwört hat. Doch was war sein Ziel? Und wie ging es danach mit der Gruppe weiter?

Read More